22. August
 
 Seiad Valley (1653.7) to Camp near Spring (1673.7)
 
 5.5 miles of hiking
 
 After a relaxed morning at the RV Park and breakfast at the Café I went to the post office to send my bounce box ahead.
 
 After Seiad Valley a 4500 ft climb in about eight miles was next.
 Me and five other hikers said yes to the offer of Art, a local guy, to drive us up the hill. It didn’t take me long to make that decision. Hiking up 4500ft in more than 100 degrees is no fun!
 Normally Art drove hikers with his fourwheeler. He did that every day. But there were six of us so he took his pick-up.
 He drove us 12 miles up the mountain. Thank you very much, Art!
 
 We sat together for a while talking about different things. It was more than five miles to the next watersource and I wanted to do that so I took off first.
 Later Soup shooted past me on trail. He was aiming for the first Spring as well.
 We are camping together now. While having dinner we talked a lot and it was quite a good conversation. I really enjoyed it. Soup is good company. Unfortunately he hikes much faster than I do and I might loose him over the next days…
 
 
 Nach einem relaxten Morgen auf dem Campingplatz und einem Frühstück im Café ging ich zur Post um meine Box voraus zu senden.
 
 Nach Seiad Valley erwartete uns ein 1500 m Aufstieg in acht Meilen.
 Fünf andere Hiker und ich nahmen das Angebot von Art, einem Einwohner, an uns auf den Berg zu fahren. Ich musste nicht lange überlegen. 1500m in über 40 Grad hochzusteigen war kein Spaß!
 Normalerweise fuhr Art Hiker mit seinem Quad nach oben (jeden Tag) aber da wir so viele waren nahm er seinen Pick-up.
 Er fuhr uns 12 Meilen den Berg hinauf. Vielen Dank, Art!
 
 Oben angekommen saßen wir alle noch für ein Weilchen zusammen und erzählten.
 Die nächste Wasserquelle war etwa fünf Meilen entfernt und ich wollte das noch schaffen. Also verließ ich die Gruppe als erstes.
 Später überholte mich Soup auf dem Trail. Er wollte ebenfalls bei der ersten Quelle campen.
 Wir campen jetzt zusammen. Wir unterhielten uns über dies und das beim Abendessen und es hat richtig Spaß gemacht. Soup ist eine gute Gesellschaft!
 Leider wandert er sehr viel schneller als ich und ich werde ihn wohl in den nächsten Tagen aus den Augen verlieren…
 
 

camping at the RV Park


  

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *