13. Juli
 
 Creek Camp (1027.4) to Noble Creek Camp (1046.4)
 
 19 miles
 
 We started around seven. The night got cold in the early morning hours and my hands were freezing during breakfast.
 We expected an easy trail today but it turned out to be a lot of up and down again. Not too extrem so we had a lot of time to look around and just cruise.
 The worst today were the flies. We had flies everywhere following us over miles….
 
 The landscape changes more and more. There are no more big Mountains around us and in the evening the terrain got very rocky – volcanic rock. I am looking forward to seeing some great volcanic stuff further north.
 
 Today we dreamed a lot about Tahoe. Where to stay, where to eat and what to do… We are all very tired and exhausted and need some days of rest. I realized during the day that I could eat more than I carry. My body is demanding more and more. So during my time in Tahoe I will eat a lot. I also need to buy some new socks and shoes. After nearly 800 miles my old ones are used up.
 I also think about getting a stove.
 But I am not too sure about that. Just thoughts…
 
 
 Wir starteten ungefähr um sieben. Die Nacht wurde sehr kalt in den frühen Morgenstunden und meine Hände waren eiskalt beim Frühstücken.
 Wir erwarteten heute einen einfachen Weg aber es stellte sich heraus, dass es doch sehr viel auf und ab war. Nicht zu extrem und so hatten wir viel Zeit um uns umzuschauen und einfach nur zu wandern.
 Das Schlimmste heute waren die Fliegen. Wir hatten dauernd Fliegen um uns herum und sie folgten uns über Meilen…
 
 Die Landschaft verändert sich. Es gibt keine größeren Berge mehr um uns herum und gegen Abend wurde der Trail sehr felsig – vulkanischer Fels.
 Ich freue mich darauf weiter im Norden mehr von dieser vulkanischen Landschaft zu sehen.
 
 Heute haben wir viel von Tahoe geträumt. Wo wir übernachten, was wir essen, was wir unternehmen… Wir sind alle müde und können ein paar Ruhetage gut gebrauchen.
 Ich habe im Laufe des Tages gemerkt, dass ich mehr essen könnte als ich dabei habe. Mein Körper verlangt immer mehr und mehr. Ich werde in der Stadt also so viel wie möglich essen.
 Außerdem muss ich mir neue Socken und Schuhe kaufen. Nach fast 800 Meilen sind meine alten abgenutzt und die Sohle ist nicht mehr griffig.
 Ich überlege, ob ich mir einen Kocher zulegen soll. Da bin ich mir aber nicht so sicher.
 Nur so ein Gedanke….
 
 
   

  
    

  

  

  

 
 
 


0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *