24. Juli
 
 Mule Ears Creek (1181.4) to Sierra City (1195.4)
 
 14 miles
 
 As every night I had to leave my tent for a pee. After I was back and snuggeling in my sleeping bag again I heard some noises in the Wood around. We’ve had some talking about bears and food storage so I was kind of nervous.
 I turned around again trying to sleep. Something cracked, pretty close… I nestled around with my gear to unpack my headlamp ( maybe I should have it handy at night?). The light showed a deer grazing outside, close to my tent. It wasn’t impressed by the light but the sqeeking noise of my Neoair when I sat up made it jump away.
 Nightly adventures….
 
 We had less than 15 miles to Sierra City and wanted to make it there in the afternoon. Solo was flying along the trail. A cool beer was calling. We made it to Sierra City before 3 pm and joined a bunch of hikers outside the Country store.
 A beer and a burger later we relaxed…
 Then we went into the store for a resupply and I tried to find the box with my new shoes.
 All boxes were sitting in the back of the store in no order. Go and find yours!
 Hiking Solo finally found my new shoes. I am so happy!!!
 I have to break them in on trail tomorrow.
 Tonight I played poker with a bunch of other hikers. Rattlesnake is here as well. I had met him before a few times.
 Actually I was really good at playing and had a bunch of chips when I left the table.
 Why does this never happen when it’s about real money?!
 
 
 Wie jede Nacht musste ich mein Zelt für kurze Zeit verlassen. Als ich zurückkam und mich gerade wieder in meinen Schlafsack gekuschelt hatte, hörte ich Geräusche im Wald. Wir hatten uns zuvor über Bären und wie man sein Essen richtig lagert unterhalten und so war ich etwas nervös…
 Ich drehte mich um und versuchte wieder einzuschlafen.
 Etwas krachte. Ziemlich nah.
 Ich fummelte in meiner Ausrüstung herum um meine Kopflampe zu finden (vielleicht sollte ich die nachts griffbereit haben…). Der Lichtkegel enthüllte ein Reh, das dicht neben meinem Zelt graste. Es ließ sich durch das Licht nicht stören aber das quietschende Geräusch meiner Neoair als ich mich aufsetzte ließ es davonspringen.
 Nächtliche Abenteuer…
 
 Wir hatten weniger als 15 Meilen bis nach Sierra City und wollten bis zum Nachmittag da sein. Solo flog über den Trail. Ein kühles Bier rief. Wir schafften es in die Stadt vor drei Uhr und gesellten uns zu einer Gruppe Hiker die vor dem Country Store saßen.
 Nach einem Bier und einem Burger konnten wir relaxen…
 Wir gingen in den kleinen Laden um für die nächste Teilstrecke einzukaufen und ich wollte die Box mit meinen neuen Schuhen abholen.
 Alle Pakete waren im hinteren Teil des Ladens gelagert. Keine spezielle Ordnung. Geh und finde deins!
 Solo half mir suchen und fand schließlich meine neuen Schuhe. Ich bin so glücklich!!
 Ich muss sie morgen auf dem Trail einlaufen.
 
 Heute Abend sass ich mit einigen anderen Hikern zusammen und habe Poker gespielt. Ich war gar nicht so schlecht und hatte einen kleinen Berg an Chips angehäuft als ich den Tisch verließ.
 Warum passiert mir das nie, wenn es im richtiges Geld geht?!
 
 
 

    
    
  

NEW SHOES!! 🙂

  
  

hiker camp behind the church

 

2 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *